Dieser Blog beinhaltet die verschiedensten Themen - regenbogenbunt eben ;) Ihr findet diese nach Labels oder zeitlich geordnet im Archiv seitlich neben den Posts.
Gefällt Euch dieser Blog habt Ihr unter den Beiträgen die Möglichkeit diesen Blog per Mail, GFC oder BC zu abonnieren. Viel Spaß auf meinem Blog! ♥

Montag, 26. September 2011

Ohrringhalter für Naschkatzen

Hallo da draußen,

ihr habt Freundinnen, die totale Ohrring-Fanatikerinnen sind und deshalb dankbar sind, wenn ihr ihnen mit praktischen Aufbewahrungsmöglichkeiten das Leben leichter macht?!
Ihr findet es aber nicht persönlich/witzig/originell genug eurer Freundin einfach bloß einen Ohrringhalter in die Hand zu drücken?!
Dann macht es doch wie meine Freundin, die mir zum Geburtstag einen Ohrringhalter mit selbstgemachten Gummibärchenohrringen geschenkt hat:




Mit Gummibärchen und/oder essbaren Schnüren und mithilfe von Draht lassen sich nämlich ganz leicht essbare Ohrringe basteln, die ein wahrer Hingucker sind und auch noch gut schmecken!
An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal herzlich für das tolle Geschenk bedanken!
Kreative Freunde sind einfach nur zu empfehlen, sie verschönern einem immer wieder das Leben, indem sie einem mit kleinen persönlichen Aufmerksamkeiten buchstäblich das Leben versüßen und einem ein Lächeln auf das Gesicht zaubern :)

Bis bald mit neuen Ideen und Kreativitäten!

Freitag, 9. September 2011

Toblerone mal anders

Hallo alle zusammen,

heute habe ich ein leckeres, einfaches, schnelles Rezept für Euch, das gerade für Toblerone-Fans ein Hochgenuss ist - erstmal ein Foto:



Sieht das nicht lecker aus?

Und so geht's:
Für etwa 10-12 Portionen wie auf dem Foto braucht ihr eine normalgroße Toblerone (200g),
die ihr in einem Topf zum Schmilzen bringt. 
Es ist zu empfehlen die 400g Schlagsahne, die ihr später unterhebt, schon parallel während des Schmelzvorgangs steif zu schlagen.
Wenn die Toblerone flüssig ist rührt ihr etwa 6 EL Milch dazu. 
Dann lasst ihr die flüssige Schokoladen ein wenig abkühlen, ehe ihr dann die steife Schlagsahne unterhebt.
Damit sich Schokolade und Sahne besser vermischen, rührt nun auch noch mit einem Schneebesen um. Danach füllt ihr die Mischung in Gläser ab und stellt sie im Kühlschrank kalt - am besten über Nacht.
Das Milka-Vollmich-Herz ist optional, ihr könnt auch eine Waffel oder etwas anderes Kreatives als Deko benutzen.
Für ein besseres Geschmackserlebnis, das Dessert unbedingt kalt genießen!

Viel Spaß und Erfolg beim Nachmachen!

Bis bald :)

Donnerstag, 8. September 2011

Besser als das Original!

Halli hallo,

gestern hatte ich meinen 19ten Geburtstag und wurde von einer Freundin mit einem selbstgezeichneten Johnny Depp überrascht, der nur noch auf einen Rahmen wartet, ehe er an die Wand genagelt wird (Doppeldeutigkeit lässt grüßen^^)!
Ist die Zeichnung nicht klasse geworden? Mir gefällt mein Johnny Depp sogar fast besser als das Original!!



Als Dankeschön nutze ich diesen Blog-Post außerdem noch, um für die Künstlerin Werbung zu machen:
Ihr findet Scherin und ihre Kunst nämlich auf Facebook! *Scherin auf Facebook*
Klickt Euch doch mal durch ihre Galerie :)

Liebe Grüße und bis bald