Dieser Blog beinhaltet die verschiedensten Themen - regenbogenbunt eben ;) Ihr findet diese nach Labels oder zeitlich geordnet im Archiv seitlich neben den Posts.
Gefällt Euch dieser Blog habt Ihr unter den Beiträgen die Möglichkeit diesen Blog per Mail, GFC oder BC zu abonnieren. Viel Spaß auf meinem Blog! ♥

Sonntag, 23. Dezember 2012

Last Minute Geschenke (Gutscheine)

Hallo ihr Lieben,

in den letzten beiden Tagen wurde ich ein paar Mal nach Geschenkideen gefragt, die noch auf den letzten Drücker umsetzbar sind und trotzdem was her machen und habe generell mitbekommen, das viele meiner Freunde noch nicht für alle ihre Lieben Geschenke hatten.
So hier also ein paar Tipps von tollen Webseiten auf denen man die verschiedensten Dinge selbst designen kann und für die man dann ja einfach über die Seite (Gutscheincode) oder persönlich einen Gutschein gestalten kann:

www.myparfum.de - Kreiere ein eigenes Parfum
haircare4me.de - Kreiere ein eigenes Shampoo
mix-your-cream.de - Kreiere eine eigene Creme

www.giacami.com - (Leder-)Handtaschen selbst designen
www.cays.de - Kreiere eigene Umhängetaschen oder Taschen für Laptop, iPad & Co
www.spreadshirt.de - Shirts selbst gestalten

www.myswisschocolate.ch - Kreiere eigene individuelle Schokotafeln
oder www.my-choc.com (gibt noch einige mehr Seiten dieser Art)
www.chocri.de - Hier kannst du neben Schokotafeln auch Pralinen oder Eis kreieren
www.meinewunschpraline.de - Seite speziell zum kreieren von Pralinen
www.der-zuckerbaecker.de - Eigene Süßigkeitenmischung zusammenstellen wie im Kiosk

www.mymuesli.com - Eigene Müslimischung zusammenstellen

Noch mehr Ideen und Bewertungen zu den Seiten, die ich aufgelistet habe, gibts hier:
www.your-presents.de

Ich wünsche euch ein frohes Fest!

Sonntag, 9. Dezember 2012

Adventskalender voller Gewinnspiele bei Catwalkfeeling

Hallo da draußen,

heute habe ich auf catwalkfeeling eine ganz tolle Aktion entdeckt:
Jeden Tag eine Verlosung, jeden Tag die Möglichkeit super "Türchen" abzustauben.
Außerdem kann man jeden Tag mitmachen, auch wenn man bereits ein "Türchen" gewonnen hat. Hierzu müsst ihr einfach einen Blogpost über das jeweilige Türchen, das euch gefällt, verfassen und dann bei dem Türchen entweder einen Kommentar schreiben oder eine Aufgabe lösen, um teilzunehmen.
Das heutige Türchen beispielsweise stellt eine Aufgabe: Schneeflockenzählen



Bekommt man bei solchen Gewinnen nicht richtig Lust mitzumachen? Dann los!
Viel Glück!

Dienstag, 13. November 2012

Lexi ist tot! + Artdeco Base umgetauscht

Grey's Anatomy-Verrückte irgendwo da draußen?
Lexi ist tot! Ich bin voll schockiert! Das ist eigentlich total dämlich von mir, weil ich (ausversehen) schon vor längerer Zeit auf Wikipedia gelesen habe, dass das passieren würde. Aber es war dann doch einfach zu hart... habe mal wieder tränenüberströmt vorm Bildschirm gesessen. In letzter Zeit ist immer irgendeine so richtig emotionale Szene dabei und dann ist es jedes Mal um mich geschehen xD

Kommen wir zu Punkt 2 der Tagesordnung:
Meine Artdeco Eyeshadow Base ist mir nach etwas über einem Jahr eingetrocknet und laut verschiedenster Foren, bin ich nicht alleine auf dieser Welt mit diesem Problem.
Auf den Töpfchen steht ja auch, dass die Base 24 Monate nach Anbruch hält, also ist die Empörung ja berechtigt, wenn die Base frühzeitig eintrocknet und nicht mehr zu gebrauchen ist, zudem zahlt man für so ein mini Töpfchen ja schließlich auch schlappe 6,80€!
Ich habe dann auch gelesen, dass ein Mädel ihre Base erfolgreich bei einem Douglas umtauschen konnte (ohne Kassenbon, wer hebt den bitte auch so lange auf?).
Also bin ich heute direkt mal zum Müller gedackelt, um zunächst zu testen, ob die die Base da auch umtauschen. Die Mitarbeiterinnen haben mich erst einmal über ihre Erfahrungen mit der Base zugetextet, bei der einen ist sie auch nach einem Jahr eingetrocknet, bei der anderen funktioniert die Base noch nach drei Jahren einwandfrei und ob ich denn die Base immer gut zugemacht hätte? Äh, nein, ich lasse grundsätzlich alle Kosmetikprodukte offen rumstehen, Deckel sind total überbewertet! -.-'
Jedenfalls konnte ich im Müller nichts weiter erreichen außer vor Mitleid triefenden Blicken und verständnisvollem Kopfnicken...
Also ab zu Douglas und an dieser Stelle muss ich Douglas echt mal in höchsten Tönen loben!
Normalerweise stehe ich Douglas eher skeptisch gegenüber, da dort beispielsweise Parfüm von Puma gleich mal ein paar Euro teurer verkauft wird als vergleichsweise im Müller. Diesmal hat sich Douglas aber von seiner besten Seite präsentiert: Ich habe einen Mitarbeiter angesprochen, der mit Sicherheit schon länger bei Douglas arbeitet, denn nach meiner kurzen Erklärung "Diese Base habe ich mir vor einem guten Jahr gekauft und jetzt ist sie eingetrocknet, obwohl da 24 Monate draufsteht." meinte er nur "Ach die Base, ja, die tauschen wir um.", schickte mich lächelnd zur Kasse und kurze Zeit später hielt ich eine frische, originalverpackte Artdeco Base in den Händen, danke Douglas!
Übrigens steht auf meinem neuen Döschen nur noch 12 Monate haltbar nach Anbruch; seit wann genau das so ist, sprich wann die das geändert haben, weiß ich nicht.

So viel zum heutigen Tag :-)
Bis bald,

Donnerstag, 8. November 2012

Blogger-Gewinnspiel | faszinata.de

Hallo Welt,

ich habe auf anderen Blogs ein wunderbares Gewinnspiel des Onlineshops faszinata.de entdeckt, bei dem ich unbedingt auch mitmachen muss, da der Schmuck von faszinata.de einfach wunderschön ist und man bei diesem Gewinnspiel einen Gutschein im Wert von 500€ gewinnen kann, um sich das ein oder andere Teil gönnen zu können.
Es gibt zwei Fragen, die im Zuge des Gewinnspiels beantwortet werden sollen:

1) Von welchem Schmuckstück könnten Sie sich niemals trennen?
Das ist definitiv ein schlichter Silberring. Er hat keinen großen materiellen Wert, aber einen symbolischen, denn mein Partner besitzt ebenfalls ein Exemplar. Wir haben uns die Ringe gekauft, nachdem wir ein halbes Jahr zusammen waren und tragen ihn beide seitdem rund um die Uhr. Mittlerweile gehört der Ring so sehr zu mir, dass mir regelrecht körperlich etwas fehlt, wenn ich ihn mal ausziehen muss.

2) Wählen Sie ein Schmuckstück aus dem Shop aus, das Ihnen am besten gefällt (und warum).
"Zierlicher Perlenring" (333er Weißgold + weiße Süßwasserzuchtperle) // www.faszinata.de/zierlicher-perlenring-sku113025::-wg-333-462836.html
Zierlicher Perlenring
"Eine edle Süßwasserperle gepaart mit einer goldenen Ringschiene ist ein passendes und hochwertiges Schmuckstück für jede Gelegenheit. Das edle Gold bringt die 4-4,5 mm Perle besonders gut zur Geltung. Das schlichte Design ermöglicht es, das Schmuckstück mit einer Vielzahl anderer Stücke zu kombinieren und lässt den Ring so immer wieder im neuen Licht erstrahlen."

Ich finde, die Produktbeschreibung liefert bereits eine gute Begründung, warum man sich einfach in diesen Ring verlieben muss. Geht es um Echtsilber-/Goldschmuck bevorzuge ich zierlicheren Schmuck - bei Modeschmuck darf es auch mal ausladend und auffällig sein - da er für mich Jugendlichkeit und Reinheit ausdrückt und schlichte Outfits perfekt unterstreicht oder auffällige Outfits prima ergänzt ohne dass es "too much" wirkt. In letzter Zeit bin ich ein immer größerer Fan von Perlenschmuck geworden. Da ich bis auf eine Kette ausschließlich Modeperlenschmuck besitze, würde ich diesen Ring sofort in meine Sammlung aufnehmen wollen, wenn ich den Gutschein gewinnen sollte.

Danke an faszinata.de für dieses tolle Gewinnspiel!

Bis bald,



Mittwoch, 17. Oktober 2012

Bus oder Tannenbaum?

Hallo Welt,

mit dem Fach "Sprecherziehung" am heutigen Tag hatte ich nun jedes Fach des ersten Semesters der Logopädie-Ausbildung mindestens einmal. Die einzelnen Fächer sind sehr interessant und in meiner "Klasse" (stellt euch vor, nur Mädels!!) herrscht ein angenehmes Klima. Nur bezüglich unserer Sitzordung - wir haben immer im gleichen Raum Unterricht - haben wir noch keinen gemeinsamen Nenner gefunden... Erst Hufeisen, dann eine Hufeisen-Bus-Kombi und heute der fehlgeschlagene Versuch des Tannenbaums, auch bekannt als Fischgräte, der nicht zufriedenstellend war, sodass wir schlussendlich völlig entnervt und resignierend die Tische in Reihen stellten. Es sollte die "Busordnung" werden, aber es sind einfach bloß 4, 5 und 6er Reihen hintereinander geworden, weil einfach alle nach Hause wollten, ist ja auch irgendwie nachvollziehbar. Ich bin gespannt, wie oft wir in nächster Zeit noch Tischerücken spielen...

Zum Abschluss muss ich euch unbedingt noch zeigen, was ich heute Knuffeliges im Netz entdeckt habe:

Children explain love. - What does Love mean?

“When someone loves you, the way they say your name is different. You just know that your name is safe in their mouth.” Billy (4)

“Love is what’s in the room with you at Christmas if you stop opening presents and listen.” Bobby (7)

 
“If you want to learn to love better, you should start with a friend who you hate.” Nikka (6)

“Love is when you tell a guy you like his shirt, then he wears it everyday.” Noelle (7)


“Love is when Mommy sees Daddy smelly and sweaty and still says he is handsomer than Robert Redford.” Chris (7)


“Love is when your puppy licks your face even after you left him alone all day.” Mary Ann (4)


“You really shouldn’t say ‘I love you’ unless you mean it. But if you mean it, you should say it a lot. People forget.” Jessica (8)


Dies ist nur ein Auszug der Zitate, die Weiteren findest du hier:
http://www.monicaadjemian.com/mofomon/2005/07/17/112162545987317865/

Gute Nacht,

Freitag, 21. September 2012

Update + Ohrenschmaus

Hallo Welt,

ich melde mich nach einer längeren Sommerpause zurück.
Ursprünglich dachte ich, ich würde nur etwa 1 Monat nicht bloggen, weil ich Ende Juli 3 Wochen mit meinem Freund in Frankreich campen war, und nun sind es aber doch 2 ganze Monate geworden.
In dieser Zeit habe ich meinen 20. Geburtstag geplant und gefeiert, mich mit Freunden zum Kaffee trinken, zum Bowlen, zum Shoppen oder zum abends Weggehen getroffen und einfach meine freie Zeit bist zum Beginn meiner Ausbildung am 1. Oktober genossen.

Außerdem ist mein Preis aus einem Blogger-Gewinnspiel angekommen, Genaueres dazu gibt es aber in einem der nächsten Beiträge.

Ich bin seit heute auch bei Kleiderkreisel!! Über ein Gadget in der Sidebar könnt ihr auf mein Profil auf Kleiderkreisel gelangen.

Zum Schluss habe ich noch ein paar entspannte Klänge für euch; überragende Leistung einer 16-jährigen auf der E-Gitarre!! Dieses Video hat mein Vater mir gestern ganz begeistert gezeigt :)

 

Bis bald,

Freitag, 13. Juli 2012

Städtetrip #1 "Heidelberg" + NOTD

Hi ihr da draußen,

vergangenen Samstag war ich mit meiner Mami für einen Tag in Heidelberg und wir haben natürlich - typisch Frau - auch ein wenig geshoppt. Wir haben uns beispielsweise jeder im Sale von SIX für je 2€ einen Ring gekauft, hier ein Foto:


Vor allem im claire's hätte ich mich stundenlang aufhalten können, weil es den bei mir in Freiburg leider nicht gibt.
Interessieren euch noch meine weiteren Einkäufe? Vllt. die aus dem claire's? Schreibt mir doch einen Kommentar ;)
Den Nagellack, den ich auf dem Foto auf den Nägeln tragen, hatte ich zudem Zeitpunkt schon minimum 3 Tage drauf. Hier ein Foto frisch nach dem Auftragen:


Der Lack ist die Nr. 02 von der Marke FLORENCE (dm) und mit dem "better than gel nails - top sealer" von essence hat er über eine Woche gehalten; ich musste ihn gestern dann ablackieren, weil der Nagellack langsam rausgewachsen ist, sprich es bildete sich eine Lücke zwischen Nagellack und Nagelhaut. Momentan teste ich zum ersten Mal Nail Sticker und ich bin bisher sehr begeistert, vllt. folgt dazu auch bald noch ein Post :)

Bis bald!

Donnerstag, 5. Juli 2012

Aufgebraucht: Balea, aiko, MANHATTAN

Hallo Schönheiten,

ich habe in der letzten Zeit ein paar wenige Dinge aufgebraucht und hoffe, dass ich in naher Zukunft weitere Produkte leer bekommen, weil ich mir gerade heute erst wieder neue Sachen gekauft habe, obwohl ich schon so viel Zeug habe...
... ich Suchti!! xD Hier nun die Produkte:

  • Das Balea Deospray ist nicht schlecht, aber nicht mein Lieblingsdeo; ich werde es mir eher mal in der Handtaschengröße für unterwegs nachkaufen, wenn es sonst keinen leckeren Duft im Miniformat gibt. Es ist zwar wirklich "spürbar sanft" - vor allem auf frisch rasierten Achseln, auf denen viele andere Deos brennen - aber der Sprühnebel tritt mit unangenehm starkem Druck aus der Flasche aus und man steht nicht selten nach Luft ringend in einer ganzen Wolke aus Deodorant... das ist zwar beim Handtaschenformat nicht der Fall, dafür ist mir aber die letzte Flasche im Kleinformat immer leicht ausgelaufen, was auch nicht das Wahre ist, wenn man es in der Handtasche mit sich herumtragen möchte...
  • Das Shampoo von aiko (Müller) für normales bis leicht fettendes Haar finde ich recht gut. Gerade in der kleinen Größe (50ml) ist es super fürs Schwimmbad oder kurze Wochenend-Trips. Ich habe es auch selbst schon mit ins Schwimmbad genommen und es hat das Chlor sehr gut aus den Haaren gewaschen. Es riecht sehr neutral (Lemongrass-Extrakt), so dass mein Freund es auch mitbenutzt hat. Ich werde es mir jedoch erst einmal nicht nachkaufen, weil ich momentan noch viele andere kleine Shampoos und Duschgels fürs Schwimmbad habe.
  • Das Puder von MANHATTAN clearface ist absolut genial! In der Farbe "70 Vanilla" ist es das perfekte Puder für mich, ich liebe es!! Ich habe mir auch schon gleich, nicht nur eins, sondern zwei Exemplare nachgekauft.
  • Den "Wake Up Concealer" von MANHATTAN hat meine Mama aufgebraucht. Sie ist sehr begeistert von diesem Produkt, da bei ihren relativ dunklen, eher gräulichen Augenringen, die "lichtreflektierenden Pigmente" sehr gut wirken. Ich hingegen habe eher rötlich-blaue bzw. lilane Augenringe für die die Wirkung dieses Concealers ("zum Kaschieren von Augenringen und leichten Rötungen") nicht ausreicht. Ich finde deshalb andere Concealer wesentlich besser, weshalb ich meiner Mutter mein Exemplar des "Wake Up Concealers" überlassen habe, damit sie einen Concealer hat, bis sie zum Nachkaufen kommt.
Kennt ihr eines dieser Produkte? Wenn ja, wie findet ihr es?

Liebe Grüße!

Montag, 2. Juli 2012

NOTD "Abiball"

Hallo Welt,

mein Abitur ist geschafft!! Vergangenen Samstag fand mein Abiball statt; war echt eine tolle Veranstaltung! Ich hatte das Glück schon Monate vorher das perfekte Kleid für diesen besonderen Anlass zu finden und letzte Woche, ein paar Tage vor dem großen Tag, bin ich dann noch auf den passenden Nagellack gestoßen in der Farbe meines Kleids (Taupe Grau):



Dieser Catrice Nagellack in der Farbe "300 Be My Millionaire" hat mich 2,45€ gekostet. Die Farbe, ein Taupe Grau mit Lilastich bzw. ein helles Purpur Taupe, ist wunderschön!
Für das Farbergebnis auf dem Foto benötigt ihr 2-3 Schichten des Lacks, aber er trocknet trotzdem sehr schnell und die Haltbarkeit ist wie auch bei anderen Catrice-Lacken sehr gut.
Den Ring, den ich auf dem Foto trage, habe ich im Sale von Bijou Brigitte erstanden. Er war von 7,45€ auf 4€ reduziert. Dieser Ring gehört nicht zum Balloutfit, da er vom Stil her nicht so gut zum Kleid gepasst hat, aber er passt zum Nagellack und ist echt toll. Ich wollte ihn euch einfach nicht vorenthalten :)

Auf bald!

Dienstag, 19. Juni 2012

Frusteinkauf...

Hallo Welt,

ich bin ja nun fast mit der Schule durch (kommenden Freitag ist die Zeugnisverleihung), aber heute lief tatsächlich mal nicht alles wie geplant und erhofft...
Da ich jedoch sowieso noch in die Stadt musste, um für meinen Freund eine Geburtstagskarte und eine Glutenfrei-Brownie-Backmischung zu kaufen, wanderten auch noch einige andere Dinge in mein Einkaufskörbchen...
Zunächst habe ich mir im Penny allerlei Frustfressalien gegönnt:
Jelly Beans, American Cookies, Milka Daim Schokotafel und ein Schälchen Himbeeren, yummy :)
Dann bin ich in meinen kleinen Lieblings-Müller gehuscht und habe mich in drei unglaublich schöne Glitzer-Topper aus der LE "Snow White" von essence verliebt und in das Design einer Taschentuch-Spender-Box. Im Douglas habe ich mir noch einen flormar Nagellack gekauft, da ich schon vier flormar Lacke besitze, die ich echt toll finde. Diese werde ich euch aber noch ein andermal in einem extra Post vorstellen.


flormar M103 (1,95€) / essence 02 The Huntsman (1,95€) / 01 Evil Queen / 03 Prince Charming / Soft Star 100St. (0,99€)

Auch zu den drei essence Lacken wird es in naher Zukunft einen ausführlicheren Post geben, ich wollte einfach bloß eben bloggen, was ich heute ergattert habe, um den einen oder anderen auf diese tollen Glitzerlacke aufmerksam zu machen! ;)

Bis bald!


Sonntag, 10. Juni 2012

Rätselstunde

Hallo Welt,

dieser Post ist sicherlich besonders reizvoll für die Rätselbegeisterten unter Euch :)
Außerdem eröffnet dieser Post eine neue Kategorie "Sinnfreier Unsinn", in der sicherlich schon bald auch noch weitere (Un-)Sinnigkeiten folgen werden...

Zuerst 4 kleine Rätsel die mir beim Computerspiel "Black Mirror" begegnet sind:
  1) Man kann es nicht sehen, aber hören. Es spricht nur, wenn man es anspricht.
  2) Je mehr man wegnimmt, desto größer wird es.
  3) Man sieht ihn in der Kälte, sonst bleibt er meist dem Auge verborgen. Sanft wie das Licht. 
  Leicht wie eine Feder. Doch keine Kreatur dieser Welt kann ohne ihn existieren.
  4) Schwarz kaft man sie. Rot nutzt man sie. Grau wirft man sie fort.

Lösungen: OHCE, HCOL, META, ELHOK


Ein weiteres richtig cooles Rätsel, dass jedoch etwas Zeit in Anspruch nimmt:

Wem gehört der Fisch?

Bedingungen:
1. Es gibt 5 Häuser mit je einer Farbe.
2. In jedem Haus wohnt eine Person einer bestimmten Nationalität.
3. Jeder Hausbewohner bevorzugt ein bestimmtes Getränk, raucht eine bestimmte Zigarettenmarke und hält ein bestimmtes Haustier.
4. Keine der 5 Personen trinkt das gleiche Getränk, raucht die gleichen Zigaretten oder hält das gleiche Tier wie einer seiner vier Nachbarn.

Hinweise:
- Der Brite lebt im roten Haus.
- Der Schwede hält einen Hund.
- Der Däne trinkt gerne Tee.
- Das grüne Haus steht links vom weißen Haus.
- Der Besitzer des grünen Hauses trinkt Kaffee.
- Die Person, die Pall Mall raucht, hält einen Vogel.
- Der Mann, der im mittleren Haus wohnt, trinkt Milch.
- Der Besitzer des gelben Hauses raucht Dunhill.
- Der Norweger wohnt im ersten Haus.
- Der Marlboro-Raucher wohnt neben dem, der eine Katze hält.
- Der Mann, der ein Perd hält, wohnt neben dem, der Dunhill raucht.
- Der Winfield-Raucher trinkt gerne Bier.
- Der Norweger wohnt neben dem blauen Haus.
- Der Deutsche raucht Rothmanns.
- Der Marlboro-Raucher hat einen Nachbarn, der Wasser trinkt.

Tipp: Papier und Stift für eine Tabelle - erleichtert die Sache ungemein ;)

Lösung in Tabellenform zum Vergleichen:
http://www.doktus.de/dok/46905/wem-gehoert-der-fisch---loesung.html

Viel Spaß beim Rätseln,


Donnerstag, 7. Juni 2012

NOTD "Rebels"

Hallo Welt,

heute möchte ich mit euch meine "Nägel des Tages" teilen.
Ich habe nämlich vorgestern im dm unter anderem einen hellgrünen Nagellack (04 Rebelizer) aus der LE "Rebels" von essence ergattert (runtergesetzt auf 0,95€) und mir dann natürlich gestern abend gleich mal die Nägel bepinselt.
Die Nagelspitzen habe ich noch mit einem Glitzerlack (H410 Diamond Studs) von Avon bemalt.


Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, kommt der in der Flasche eher grünstichige Nagellack auf den Nägeln etwas gelber raus. Ich habe allerdings nur eine Schicht aufgetragen.
Das "Latex-Finish" ist einfach ziemlich matt und hat dabei dennoch einen leichten Schimmer;
sehr cool, würde ich mal sagen. Außerdem trocknet dieser Nagellack erstaunlich schnell, was ich von essence bisher eher nicht gewohnt war, außer bei den colour&go-Lacken, die dafür aber sehr schnell wieder abblättern.
Auf alle Fälle ist diese Farbe für den Sommer ein ordentlicher Hingucker!
Vielleicht fällt dieser Lack ja dem einen oder anderen von euch auch noch (so günstig) in die Hände ;)

Bis bald!

Dienstag, 29. Mai 2012

Cake in a mug

Hey ho,

habt ihr schon einmal so richtig Heißhunger auf Kuchen gehabt? Dann kommt euch dieses Rezept sicherlich sehr gelegen, denn die Portion ist nicht zu groß und dieser Kuchen geht super schnell, versprochen!
Allerdings benötigt ihr eine Mikrowelle ;)

Zutaten für 1 Tasse Kuchen:
4 EL Mehl
4 EL Zucker
2 EL ungesüßten Kakao
2 EL Ei (verquirlt)
3 EL Milch
3 EL Öl

Da ich keinen ungesüßten Kakao im Haus hatte und ich es außerdem für Verschwendung halte,
nur 2 EL von nem Ei zu nehmen und den Rest wegzukippen, habe ich das Rezept ein wenig abgewandelt:
3 EL Mehl
1 EL Zucker
2 EL gesüßten Kakao (Kaba-Pulver)
1 ganzes Ei (verquirlt)
3 EL Milch
3 EL Öl
3 EL Chocolat Chips

Nachdem ihr die Zutaten in der Tasse zu einem glatten Teig verrührt habt, kommt die Tasse in die Mikrowelle.
Je nach Mikrowelle, kann die Backzeit variieren, das müsst ihr selbst ausprobieren.
Bei meiner Mikrowelle braucht der Tassenkuchen etwa 3 Minuten auf der Stufe 2 (450 Watt).
Anstatt jedoch eine höhere Stufe zu wählen, verlängert lieber die Backzeit!
Der Kuchen darf auch ruhig noch leicht feucht sein, er muss ja erst noch abkühlen!

Hier ein paar Fotos von meinem Kuchen:




Ihr könnt selbst noch herumexperimentieren, indem ihr beispielsweise Früchte, Nüsse, Schokosträusel oder bunte Zuckersträusel, Vanillearoma oder Vanillezucker in den Teig gebt 
- eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Viel Spaß beim Backen!

Dienstag, 1. Mai 2012

"Losgelöst" (Balea)

Hey Leute,
es wird Zeit eine weitere Rubrik zu eröffnen: Aufgebraucht... Nachgekauft?
In den Posts dieser neuen Rubrik stelle ich Produkte vor, die ich aufgebraucht habe und inwieweit ich sie weiterempfehlen würde/nachkaufen würde.
Gefällt euch diese neue Rubrik? Schreibt mir doch einen Kommentar! :)

Ich habe von einer Freundin in der Adventszeit den Balea Badezusatz "Losgelöst" geschenkt bekommen:


- Ich bin mit einer großen Badewanne gesegnet, für die eine ganze Packung ein bisschen zu viel war, wie ich fand. Deshalb müsste die Packung auch locker für zwei kleine bis durchschnittlich große Badewannen reichen. 
- Das Wasser verfärbt sich leicht bläulich, obwohl das Badesalz orangefarben ist. 
- Der Duft ist aus der Packung ziemlich intensiv, gelöst im Badewasser aber dann kein bisschen stechend oder aufdringlich, sondern angenehm und nicht zu süß - der Entspannung steht nichts im Wege.
- Ich konnte keine herausragende pflegende Wirkung beobachten; fühlt sich wie jeder andere Badezusatz an.
- Preislich günstig.

Fazit: Ich würde dieses Produkt nachkaufen, da mir der Duft gefällt und das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.

Liebe Grüße,


Montag, 23. April 2012

Revaul: Balea, alverde

Halli hallo da draußen,
am 10.4.12 habe ich mal wieder im dm gestöbert und es durften zwei Produkte mit:
Lippenpflege Lovely Raspberry von Balea YOUNG (Limited Edition)
alverde Augen Makeup Entferner


Für 10g Lippenpflege für "himbeerig süße Lippen" habe ich 1,45€ bezahlt. Tatsächlich empfinde ich jedoch den "Splashy Watermelon" als wesentlich geruchs- und geschmacksintensiver als "Lovely Raspberry", der auch mehr künstlich riecht. Himbeere kann seinen Kollegen Wassermelone also bei weitem nicht toppen. Die Pflegewirkung ist jedoch meines Erachtens gleich (guuut!!), sodass Himbeer-Fans oder Melonen-Hasser ruhig mal "Lovely Raspberry" ausprobieren können.

Fakten:
Haltbar bis Juli 2014
Fruchtig Pflegend
Balea Young Lippenpflege - deine Lippen werden geschmeidig weich und werden vor dem Austrocknen geschützt. Lovely Raspberry: beerenstarke Pflege für deine Lippen! Fruchtige Frische, die du fühlst. Die milde Formel schützt vor Feuchtigkeitsverlust und macht deine Lippen extrazart. Einfach köstlich: der süße Duft der Himbeere. Ideal für freche Früchtchen ...
Hautverträglichkeit Dermatologisch bestätigt
Ingedients: Petrolatum, Parfum, Mica, Tocopherol, Limonene, Linalool, CI 75470, CI 77891

Für 100ml alverde Augen Makeup Entferner habe ich 1,95€ gezahlt. Ich bin bisher äußerst zufrieden mit seiner Leistung. Jedoch habe ich ihn noch nicht bei wasserfestem Makeup getestet. Da aber viele Makeup Entferner schon bei normaler Mascara an ihre Grenzen kommen (dieser nicht!!) und er wirklich sehr sanft, aber gründlich reinigt, kann ich ihn wirklich nur empfehlen. Ich selbst tragen selten wasserfestes Makeup und daher ist er völlig ausreichend für meine Bedürfnisse. Es braucht zudem nicht viel Produkt pro Reinigung, sodass man mit den 100ml lange auskommt. Ich muss jedoch dazu sagen, dass ich ihn bisher erst 2-3 mal benutzt habe.
Wenn ihr euch also noch eine Review zu diesem Produkt wünscht, dann schreibt mir einen Kommentar.

Ich hoffe, der Post hat euch gefallen und ihr konntet etwas damit anfangen!
Liebe Grüße,

Mittwoch, 4. April 2012

TAG "Lidschatten passend zum Wetter?"

Hallo alle zusammen,
heute habe ich einen TAG für Euch, diesmal wieder aus dem Beauty-Sektor.
Ich wurde von der lieben Nagellackfreak552 getaggt, vielen Dank!

Regeln:
1. Schreibe, von wem du getaggt wurdest und verlinke ihn/sie.
2. Schreibe 8 Dinge über dich auf, die zum dem vom Vorgänger gewählten Thema passen.
3. Stelle selbst ein Thema auf, tagge Leute, die es "betaggen" sollen.


Mein Thema ist LIDSCHATTEN PASSEND ZUM WETTER?
8 Dinge zum Thema
- Ich bekomme vor allem bei schönem Wetter mit Sonnenschein Lust, mich auffälliger/farbenfroh zu schminken.
- Bewusst schminke ich mich jedoch nicht wetterabhängig, sprich grau bei Nebel und Regen und gelb bei Sonne oder so.
- Vielmehr unterscheide ich zwischen den Jahreszeiten Sommer und Winter, was meine Lidschatten-/Lippenstiftwahl betrifft: Im Sommer strahlende/leuchtende Farben oder Pastell und im Winter eher gedeckte Farben.
- Wenn ich im Winter Lust auf Farbakzente habe, nutze ich meistens die Feiertage für farbenfrohe AMUs.
- Im Sommer trage ich gerne eine weiße Base, damit die Farben noch besser zur Geltung kommen.
- Meine Lieblingslidschattennuancen im Winter 2011/2012:
 (Dunkel-)Petrol, Navyblue, Pflaume, Aubergine, Mausgrau, Grausilber, Anthrazit, (Dunkel-)Braun
- Liebster Sommerlidschatten derzeitig:
- Ich nehme mir vor, mich wirklich ab und an passend zum Wetter zu schminken, das erleichtert nämlich die Qual der Wahl zwischen meinen Unmengen an Lidschatten ein wenig und es macht sicher Spaß, sich vom Wetter inspirieren zu lassen.

Ich tagge das Thema MEINE 8 LIEBLINGE
Stellt eure Lieblingsprodukte eurer eigenen Make-Up-Sammlung vor. Versucht für jede Kategorie (Augenbase, Mascara, Lidschatten, Puder, Lippenstift usw.) wirklich nur ein Produkt auszuwählen. Schreibt für jedes der 8 Produkte, warum ihr es anderen empfehlen würdet.

Ich tagge: Jeder, der mitmachen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Wenn ihr diesen TAG gepostet habt, dann gebt mir doch bitte Bescheid, ich würde ihn gerne lesen. Außerdem kann ich euch dann nachträglich noch hier als getaggt (mit Verlinkung) hinzufügen.


Mittwoch, 21. März 2012

Extrem laut und unglaublich nah

Hallo da draußen, 

vorgestern, gestern und heute habe ich meine schriftlichen Abiturprüfungen in Deutsch, Mathe und Englisch geschrieben. Morgen ist mir ein Vormittag Pause vergönnt, bevor ich Freitag dann meine letzte Prüfung habe - in Kunst. Ich freue mich auf das Ausschlafen morgen und habe mir heute mehrere längere Lernpausen genehmigt. 
Eine dieser Erholungsphasen bestand aus dem Anschauen eines Filmes und meine Wahl fiel auf "Extrem Laut Und Unglaublich Nah", ein wirklich sehenswerter Film. Angesprochen hat mich eigentlich zu allererst einmal das Kinoplakat. Der Hauptdarsteller, ein Junge, der auf dem Plakat abgebildet ist, feiert mit diesem Film sein Debüt. Weitere Schauspieler sind Sandra Bullock und Tom Hanks, doch das wusste ich nicht bevor ich den Film startete, umso positiver überrascht war ich dann natürlich auch. Ein kurzer Einblick in die Handlung:

Der elfjährige Oskar Schell ist autistisch und verliert seinen Vater bei den Anschlägen des 11. Septembers. Ein Jahr später findet Oskar im begehbaren Kleiderschrank seines Vaters durch Zufall einen Schlüssel in einem kleinen Umschlag mit der Aufschrift "Black" und beschließt das zugehörige Schloss zu finden. Er setzt sich zum Ziel alle 478 New Yorker mit diesem Nachnamen zu besuchen. Auf seiner Suche hofft er seinem Vater wieder näher zu kommen. Die neuen Bekanntschaften, die Oskar auf seiner Odyssee durch den Big Apple macht, helfen ihm zu einem gewissen Grad seine emotionale Einkapselung zu überwinden. Doch am Ende kommt alles ganz anders als erwartet...
Mehr über den Film: http://www.imdb.de/title/tt0477302/

Ich kann den Film nur empfehlen! 
Viel Spaß beim Anschauen,

Mittwoch, 22. Februar 2012

Spuren im Sand

Hallo Ihr,

vorhin überkam es mich und ich habe ein Gedicht geschrieben, dass ich mit Euch teilen möchte.
Eure Meinung dazu interessiert mich sehr! Also scheut Euch nicht, mir Feedback zu geben :)


Spuren im Sand

Der Himmel weint
das Meer entbrannt
es toben Wogen
Spuren im Sand

Sie waren einst
dort waren wir
hinfortgespült
erscheinst du mir

Vergessen fast
beinah zerronnen
ein blasses Bild
mein Geist erfasst
sogleich verblasst
Spuren im Sand

 © Jenxy, 22.02.2012


Bis dann,