Dieser Blog beinhaltet die verschiedensten Themen - regenbogenbunt eben ;) Ihr findet diese nach Labels oder zeitlich geordnet im Archiv seitlich neben den Posts.
Gefällt Euch dieser Blog habt Ihr unter den Beiträgen die Möglichkeit diesen Blog per Mail, GFC oder BC zu abonnieren. Viel Spaß auf meinem Blog! ♥

Dienstag, 29. Mai 2012

Cake in a mug

Hey ho,

habt ihr schon einmal so richtig Heißhunger auf Kuchen gehabt? Dann kommt euch dieses Rezept sicherlich sehr gelegen, denn die Portion ist nicht zu groß und dieser Kuchen geht super schnell, versprochen!
Allerdings benötigt ihr eine Mikrowelle ;)

Zutaten für 1 Tasse Kuchen:
4 EL Mehl
4 EL Zucker
2 EL ungesüßten Kakao
2 EL Ei (verquirlt)
3 EL Milch
3 EL Öl

Da ich keinen ungesüßten Kakao im Haus hatte und ich es außerdem für Verschwendung halte,
nur 2 EL von nem Ei zu nehmen und den Rest wegzukippen, habe ich das Rezept ein wenig abgewandelt:
3 EL Mehl
1 EL Zucker
2 EL gesüßten Kakao (Kaba-Pulver)
1 ganzes Ei (verquirlt)
3 EL Milch
3 EL Öl
3 EL Chocolat Chips

Nachdem ihr die Zutaten in der Tasse zu einem glatten Teig verrührt habt, kommt die Tasse in die Mikrowelle.
Je nach Mikrowelle, kann die Backzeit variieren, das müsst ihr selbst ausprobieren.
Bei meiner Mikrowelle braucht der Tassenkuchen etwa 3 Minuten auf der Stufe 2 (450 Watt).
Anstatt jedoch eine höhere Stufe zu wählen, verlängert lieber die Backzeit!
Der Kuchen darf auch ruhig noch leicht feucht sein, er muss ja erst noch abkühlen!

Hier ein paar Fotos von meinem Kuchen:




Ihr könnt selbst noch herumexperimentieren, indem ihr beispielsweise Früchte, Nüsse, Schokosträusel oder bunte Zuckersträusel, Vanillearoma oder Vanillezucker in den Teig gebt 
- eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Viel Spaß beim Backen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen